schwarz-weiß Ansicht des Dornbirner Messehochhaus aus den 1960ern
Messehochaus Ansicht von Osten

01.01.2020: DORNBIRN

GEBAUTER AUFSCHWUNG

Das ehemalige Dornbirner Messeareal - ein Rundgang

Die Stadt Dornbirn kann auf eine langjährige Geschichte als Messestadt zurückblicken.

Von der „1. Export- und Musterschau“ im Jahr 1949 bis in die Gegenwart ist die Messe ein Teil der kulturellen Identität der Stadt und der Region. Mit unserem Spaziergang begeben wir uns in die unmittelbare Nachkriegszeit und blicken auf jene Gebäude der ehemaligen Export– und Mustermesse im Zentrum der Stadt, die bis heute das Erscheinungsbild Dornbirns prägen und Zeichen des wirtschaftlichen Aufschwungs sind.

Heritage & Education

Bewusstseinsbildung für Bauten der 1950er Jahre

Führung(en): 11:45 Uhr (Dauer 1 Stunde) / DI Steffi Scheil
Treffpunkt: Jahnturnhalle (Ecke Jahngasse/ Schulgasse)

Jahnturnhalle (Ecke Jahngasse/ Schulgasse), 6850 Dornbirn

Anfahrt: Stadtbus 7, dann 10 Minuten Fußmarsch