Gewölbe über mächtigem Steinpfeiler mit verschiedenen gelblichen Fassungensschichten
Dem Verlauf der mittelalterlichen Stadtmauer folgende, gekrümmte Fassade
Verschiedenste Malschichten und Bearbeitungsspuren als Zeugen der Baugeschichte

18.10.2020: WIEN

BOOK SHOP SINGER

Architektur aus Mittelalter und Renaissance

Das Haus Rabensteig 3 ist eines der ältesten Bürgerhäuser im Viertel rund um die Rotenturmstraße. Der Eröffnung der Buchhandlung an diesem Standort 2018 ging eine Sanierung des ganzen Hauses voraus, die mehr als 800 Jahre Baugeschichte zum Vorschein brachte.

Wer heute den Book Shop Singer besucht, kann Wiens erste mittelalterliche Stadtmauer, bemalte Deckenbalken und ein „Salzgwelb“ aus der Renaissance bewundern. In vier Räumen ist die bemerkenswerte Architektur zu erleben. Geführt wird durch den an der Sanierung beteiligten Bauhistoriker.

Heritage & Education

Erleben der sichtbaren Baugeschichte bei Führungen durch einen Bauhistoriker

Öffnungszeiten: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Führung(en): 10:00 Uhr, 11:30 Uhr und 13:00 Uhr (Dauer 30 Minuten) / Begrüßung: Dorothy Singer, Buchhändlerin, Führung: Paul Mitchell, Bauforscher und Archäologe
Treffpunkt: Buchhandlung
Anmeldung unter: www.tagdesdenkmals.at. Begrenzte Teilnehmeranzahl, maximal 15 Personen pro Führung.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Rabensteig 3, 1010 Wien

Anfahrt: Linien U1, U4, 1, 2, 2A